Disclaimer

Hinweis:  Bitte bestätigen Sie unten, dass Sie den Disclaimer gelesen haben. 

1. Allgemeine Hinweise

Die nachfolgenden Erläuterungen und Hinweise sind das Ergebnis aus der gewissenhaften Beurteilung und Überprüfung der gegenwärtigen Gesetzeslage. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier genannten Informationen kann die HANSAINVEST jedoch keine Gewähr übernehmen.

2. Erwerb von Anteilen an Investmentfonds

Der Kauf von Investmentanteilen erfolgt auf der Basis des zur Zeit gültigen ausführlichen und - soweit vorhanden - vereinfachten Verkaufsprospekts und der "Allgemeinen Vertragsbedingungen" in Verbindung mit den "Besonderen Vertragsbedingungen" (nachfolgend gemeinsam "Prospekt"). Es ist nicht gestattet, von diesem Prospekt abweichende Auskünfte oder Erklärungen abzugeben. Jeder Kauf von Anteilen auf der Basis von Auskünften oder Erklärungen, welche nicht in dem o.a. Prospekt enthalten sind, erfolgt ausschließlich auf Risiko des Käufers. Neben dem vereinfachten Verkaufsprospekt sind dem am Erwerb von Investmentanteilen Interessierten der ausführliche Verkaufsprospekt sowie der letzte veröffentlichte Jahres- und Halbjahresbericht auf Verlangen kostenlos anzubieten. Soweit ein vereinfachter Verkaufsprospekt nicht erstellt werden darf, sind dem am Erwerb von Investmentanteilen Interessierten der ausführliche Verkaufsprospekt sowie der letzte veröffentlichte Jahres- und Halbjahresbericht kostenlos und unaufgefordert anzubieten.
Die vorgenannten Unterlagen sind bei der HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH, Hamburg, und den Zahlstellen erhältlich. Darüber hinaus können Sie diese Unterlagen unter der Telefonnummer (0 40) 3 00 57-62 96 anfordern. Des weiteren ist auf der Website der HANSAINVEST unter der Rubrik Service die Möglichkeit gegeben, die Unterlagen direkt zu bestellen sowie auszudrucken oder herunterzuladen.
Die hier dargelegten Informationen zu Produkten der HANSAINVEST können ein individuelles Beratungsgespräch nicht ersetzen. Die auf dieser Website vorgestellten Produkte können je nach der individuellen Vermögenslage, dem Anlagehorizont oder speziellen Anlagezielen für einzelne Anleger nicht oder nur bedingt für die Kapitalanlage geeignet sein. Bitte nutzen Sie in Zweifelsfällen die Möglichkeit einer direkten Beratung bei Ihnen vor Ort.

3. Verkaufsbeschränkungen außerhalb Deutschlands

Die Verbreitung der hier enthaltenen Informationen und das Angebot von hier genannten Investmentfonds ist in vielen Ländern unzulässig, sofern nicht von der Verwaltungsgesellschaft des Sondervermögens eine Anzeige bei den betreffenden ausländischen Aufsichtsbehörden eingereicht bzw. eine Erlaubnis von den vorgenannten Aufsichtsbehörden erlangt wurde. Soweit eine solche Anzeige/Genehmigung nicht vorliegt, stellt unsere Internetpräsenz kein Angebot zum Erwerb von Anteilen an Investmentfonds dar. Im Zweifel empfehlen wir Ihnen, mit unserem Kundenservice Center Kontakt aufzunehmen.

The distribution of the following information and the offer of investment units is unlawful in many countries unless the fund management company files a notice with the local regulatory authorities or obtains permission to do so from the local regulatory authorities. If a notice has not been filed or permission obtained, the following statements and information should not be construed as representing an offer of purchase of investment units whatsoever. For more information please contact our investment-center.

4. Hinweis für die USA und für US-Bürger:

Die hier genannten Informationen und die Investmentfonds der Gesellschaften sind insbesondere nicht für den Vertrieb in den Vereinigten Staaten von Amerika oder an US-Bürger bestimmt (dies betrifft Personen, die Staatsangehörige der Vereinigten Staaten von Amerika sind oder dort ihr Domizil haben oder Personengesellschaften oder Kapitalgesellschaften, die gemäß den Gesetzen der Vereinigten Staaten von Amerika bzw. eines Bundesstaates, Territoriums oder einer Besitzung der Vereinigten Staaten gegründet werden).

The information contained herein and the investment funds are particularly not intended for distribution purposes in the United States of America. This applies both to persons with American citizenship and to persons whose permanet residence is withhin the United States of America.

5. Zur Berechnung der Wertentwicklung der Investmentfonds

Zur Bestimmung der Wertentwicklung eines Fonds wird häufig die BVI-Methode verwendet. Diese soll nur die allgemeine Wertentwicklung wiedergeben und berücksichtigt deshalb weder dem Anleger individuell entstehende Kosten, wie den Ausgabeaufschlag, noch steuerliche Gesichtspunkte des Anlegers. Um die Vergeichbarkeit der Angaben zu gewährleisten wird darüber hinaus davon ausgegangen, dass ggf. vorgenommene Ausschüttungen am Tag der Auschüttung zum Anteilwert wieder angelegt wurden. Mit einer Anlage in Investmentfonds erwerben Sie Wertpapiere und sind dadurch mittelbar den Risiken und Kursschwankungen der dahinter liegenden Kapital- und Devisenmärkte ausgesetzt. Angaben zur der bisherigen Wertentwicklung eines Fonds erlauben keine Prognosen für die Zukunft, da es sich bei diesen Angaben um Vergangenheitswerte handelt. Zukünftige Wertentwicklungen können sowohl höher als auch niedriger als die bisherige Wertentwicklung ausfallen.
Aus diesem Grund können für Investmentfonds - anders als für z.B. Spareinlagen - auch grundsätzlich keine in die Zukunft gerichteten Garantien hinsichtlich ihrer Wertentwicklungen gegeben werden. Erwartungen hinsichtlich der zukünftigen Entwicklung eines Fonds sind immer unverbindliche Annahmen. Sie werden nach bestem Wissen und Gewissen gegeben und sind immer Ausdruck einer individuellen Einschätzung der Kapitalmärkte. Diese Einschätzung kann sich im Nachhinein als falsch erweisen.