Bestellung Fondsreports

Faire Behandlung von Publikumsfonds-Anlegern

Die Publikumsfonds der HANSAINVEST sind nicht nur bei Privatanlegern, sondern auch bei institutionellen Anlegern sehr begehrt. Um sicherzustellen, dass alle Anlegergruppen identische Informationen über die Vermögensgegenstände im Portfolio und deren Wertentwicklung erhalten (Gleichbehandlungsgrundsatz), besteht für Privatanleger hier die Möglichkeit, diejenigen Portfolioinformationen abzurufen, die die HANSAINVEST Banken und Versicherungen zur Verfügung stellt.

Um einen Missbrauch der abrufbaren Daten zu verhindern, müssen wir sicherstellen, dass die Informationen nur von solchen Personen abgerufen werden können, die tatsächlich Anleger des betreffenden Publikumsfonds sind oder für den abgerufenen Berichtszeitraum waren. Damit die zur Verfügung gestellten Daten nicht missbräuchlich verwendet werden, ist zu dem die Abgabe einer Vertraulichkeitserklärung erforderlich. Diese wird mit dem Antragsformular automatisch generiert.

Bitte wählen Sie nachfolgend Ihren Publikumsfonds und das gewünschte Reporting aus. Sende Sie uns bitte Ihre Berichtsanforderung zusammen mit einem Depotauszug, aus dem hervorgeht, dass Sie zum angeforderten Berichtszeitraum auch Anleger des Fonds waren, zu. Sollten Sie uns gegenüber noch keine Vertraulichkeitserklärung abgegeben haben, fügen Sie bitte eine von Ihnen unterschriebene Vertraulichkeitserklärung bei.

* Pflichtfelder