Aramea Balanced Convertible S

Stand: 06.08.2020

Fondsportrait

Das Ziel der Anlagepolitik des Aramea Balanced Convertible ist der Vermögensaufbau durch Wertzuwachs. Das Anlageziel soll durch die gezielte Auswahl aussichtsreicher Wandelanleihen erreicht werden. Mit dem Aramea Balanced Convertible wird Investoren eine Anlage in das komplexe und anspruchsvolle Segment der Wandelanleihen ermöglicht. Der Fonds investiert schwerpunktmäßig in europäische Wandelanleihen mit einem "Investment Grade"-Rating. Etwaige Fremdwährungsrisiken werden durch Kurssicherungsmaßnahmen weitestgehend eliminiert. Aus der gezielten Investition in ausgewählte Convertibles mit einem sogenannten "gemischten" Profil resultieren sehr attraktive Rendite-/Risikoeigenschaften. Die asymmetrischen Eigenschaften kombinieren ein wirksames Sicherheitsnetz des Bond Floors gegen übermäßige Wertverluste mit einer angemessenen Partizipation an den zugrunde liegenden Aktien.

Fondsprofil

Bezeichnung
Wert
ISIN
DE000A2PYPW4
WKN
A2PYPW
Auflegungsdatum
13.05.2020
Gesamtfondsvermögen
105,9 Mio. EUR
Fondswährung
EUR
Aktueller Ausgabepreis
51,73 EUR (07.08.2020)
Aktueller Rücknahmepreis
51,73 EUR (07.08.2020)
Wertentwicklung laufendes Jahr
3,46 % (07.08.2020)

Downloads

Dokument
Link
Factsheet Institutionelle Anleger (Ultimo)
Wesentliche Anlegerinformationen
Verkaufsprospekt

Anlagestruktur/Vermögensaufteilung

Wertentwicklung in %

Eine Wertentwicklung ist erst verfügbar, wenn der Fonds älter als ein Jahr ist.

Fondsübersicht