BremenKapital Renten Standard

Stand: 23.05.2017

Fondsportrait

Das Anlageziel dieses Investmentfonds ist der mittel- bis langfristiger Kapitalzuwachs.
Das Fondsmanagement identifiziert auf Grundlage eines intern festgelegten Investmentprozesses unterbewertete Rentenpapiere. Diese Marktmeinung bildet in Verbindung mit externen Reseach, sowie unterstützenden Portfoliomodellen, die Grundlage für die Einzeltitelauswahl. Das Fondsvermögen wird nach dem Grundsatz der Risikostreuung hauptsächlich in variabel und festverzinsliche, auf Euro lautenden Wertpapieren angelegt. Neben der Anlage in verzinsliche Wertpapiere darf der Fonds in Bankguthaben, Gelmarktinstrumente, Renten- und Geldmarktfonds sowie Derivate investieren.

Fondsprofil

Bezeichnung
Wert
ISIN
DE000A1J67C4
WKN
A1J67C
Auflegungsdatum
17.12.2012
Gesamtfondsvermögen
230,6 Mio. EUR
Fondswährung
EUR
Benchmark
Aktueller Ausgabepreis
51,74 EUR (26.05.2017)
Aktueller Rücknahmepreis
51,74 EUR (26.05.2017)
Wertentwicklung laufendes Jahr
2,13 % (26.05.2017)

Downloads

Dokument
Link
Factsheet Privatanleger
Wesentliche Anlegerinformationen
Verkaufsprospekt
Halbjahresbericht
Jahresbericht

Anlagestruktur/Vermögensaufteilung

Wertentwicklung in %

Gut zu wissen: In der obenstehenden Grafik unterscheidet sich die Netto-Wertentwicklung von der Brutto-Wertentwicklung, der sog. BVI-Methode, lediglich dadurch, dass im ersten Jahr der Anlage der Ausgabeaufschlag des jeweiligen Fonds berücksichtigt wurde. Zudem bezieht sich die ausgewiesene Wertentwicklung immer auf vollständige 12-Monatsperioden.
Lediglich die mit einem * gekennzeichneten Werte beziehen sich auf einen kürzeren Zeitraum (seit Auflegung).
Aufgrund aufsichtsrechtlicher Anforderungen werden diese 12 Monatsperioden immer nur zum letzten Ultimo ausgewiesen. Eine Aktualisierung unterhalb des laufenden Monats findet insoweit nicht statt. Bei den anderen zur Auswahl stehenden Darstellungszeiträumen beziehen sich die Zeiträume hingegen immer auf das oben rechts angegebene Datum.

Fondsübersicht