TBF SMART POWER CHF I

Stand: 03.04.2020

Fondsprofil

Bezeichnung
Wert
ISIN
DE000A12BKD1
WKN
A12BKD
Auflegungsdatum
24.11.2014
Gesamtfondsvermögen
17,4 Mio. EUR
Fondswährung
CHF
Benchmark
100% MSCI WORLD INDX. (EUR)
Aktueller Ausgabepreis
28,29 CHF (06.04.2020)
Aktueller Rücknahmepreis
28,29 CHF (06.04.2020)
Jahreshoch (Rücknahmepreis)
36,46 CHF (07.01.2020)
Jahrestief (Rücknahmepreis)
24,24 CHF (23.03.2020)
Wertentwicklung laufendes Jahr
-22,39 % (06.04.2020)
ø Wertentwicklung p.a. seit Auflegung
-6,68 % (06.04.2020)
Ausgabeaufschlag
0,00 %
Rücknahmeabschlag
0,00 %
Geschäftsjahresende
30. September
Ertragsverwendung
Ausschüttung
TER (Laufende Kosten)
1,30 % p.a.
  davon Verwaltungsvergütung
1,20 % p.a.
  davon Verwahrstellenvergütung
0,05 % p.a.
Bezeichnung
Wert
Erfolgsabhängige Vergütung
ja
VL-fähig
nein
Sparplanfähig
nein
Einzelanlagefähig
ja (mind. 1.000.000,00 CHF)
Konformität
ja
Vertriebszulassung
DE, AT, CH
Kennzahlen
 
Volatilität
16,64 %
Ratings und Rankings
 
Morningstar Rating™ Gesamt
Auszeichnungen für den Fonds

Kommentar des Fondsmanagers

Peter Dreide & Michael Harbisch , Verantwortlich seit 24.11.2014

Nachdem das Jahr für alle Börsianer gut begann und die Märkte neue Allzeithochs erklommen haben, sieht die Welt Ende Februar nun anders aus. Mit der Monatsmitte und einer Verbreitung des Corona-Virus gingen entsprechende Ängste zur Entwicklung der Weltwirtschaft einher. Dies führte im Berichtsmonat Februar (31.01.2020 – 28.02.2020) zu deutlichen Korrekturen im Markt. So verlor der DAX allein in den letzten zwei Handelswochen vom 14.02.2020 bis 28.02.2020 13,49% und der S&P 500 12,60%. Aufgrund der hohen Absicherungsquote des TBF SMART POWER aufgrund der Höchststände im Q-Faktor, konnte sich der Fonds diesen Korrekturen zum Großteil entziehen. Im Vergleichszeitraum (14.02.2020 – 28.02.2020) verlor der Fonds nur 1,40% (EUR R) und auf Monatssicht nur (31.01.2020 – 28.02.2020) 2,77% (EUR R). Da der Q-Faktor mit den Korrekturen jedoch auch deutlich zurückgefallen ist, ist der Fonds seit 28.02.2020 ungesichert. Nun konzentriert sich das Portfoliomanagement auf den gezielten Einsatz der Liquidität. Ziel ist es, die bereits selektierten Titel nach und nach im Rahmen von weiteren Korrekturen möglichst günstig zu kaufen.

29.02.2020

Weitere Fonds dieses Fondsmanagers:

Chancen

  • Nutzung der Wachstumschancen an den Aktienmärkten.
  • Aktives Währungs- und Risikomanagement.
  • Bei Anlage von Vermögenswerten in Fremdwährungen kann der Fondsanteilswert aufgrund von Wechselkursänderungen positiv beeinflusst werden.
  • Absicherungschancen durch den möglichen Einsatz von Derivaten.

Risiken

  • Wechselkursrisiken können den Fonds negativ beeinflussen.
  • Bei marktengen Wertpapieren besteht zudem die Gefahr, dass im Fall der Veräußerung des Vermögenswertes dies nicht oder nur mit einem deutlichen Kursabschlag möglich ist.
  • Aktienkurse können marktbedingt stark schwanken.
  • Kursverluste sind jederzeit möglich.
  • Bei Anlage von Vermögenswerten in Fremdwährungen kann der Fondsanteilswert aufgrund von Wechselkursänderungen negativ beeinflusst werden.
  • Beim Einsatz von Derivaten kann der Wert des Fonds stärker negativ beeinflusst werden, als dies bei dem Erwerb von Vermögensgegenständen ohne den Einsatz von Derivaten der Fall ist. Hierdurch können sich das Verlustrisiko und die Volatilität (Wertschwankung) des Fonds erhöhen.

© 2020 Morningstar, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Die hierin enthaltenen Informationen: (1) sind für Morningstar und/oder ihre Inhalte-Anbieter urheberrechtlich geschützt; (2) dürfen nicht vervielfältigt oder verbreitet werden; und (3) deren Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität wird nicht garantiert.

Berechnung der Wertentwicklung: BVI-Methode (mit Ausnahme des Sparplans). Entwicklungen der Vergangenheit ermöglichen keine Prognose zukünftiger Ergebnisse.

Die hier angegebenen Laufenden Kosten fielen in der Regel im letzten Geschäftjahr an. Sofern das Sondervemögen noch kein volles Geschäftjahr bei der HANSAINVEST vollendet bzw. sofern es Änderungen der Kostenstruktur gegeben hat, handelt es sich um eine Schätzung. Nähere Informationen finden Sie in den Wesentlichen Anlegerinformationen sowie im Jahresbericht unter http://www.hansainvest.com/deutsch/fondswelt/download-center/.

Das Gesamtfondsvermögen bezieht sich auf das Fondsvermögen aller zum Fonds zugehörigen Anteilsklassen. Dabei wird das Gesamtfondsvermögen in der Währung der Anteilsklasse ausgewiesen, die als erstes aufgelegt wurde.

Fondsübersicht