avesco Sustainable Hidden Champions Equity - R

Aktienfonds global

Stand: 23.10.2020

Fondsprofil

Bezeichnung
Wert
ISIN
DE000A1J9FJ5
WKN
A1J9FJ
Auflegungsdatum
18.03.2016
Gesamtfondsvermögen
29,2 Mio. EUR
Fondswährung
EUR
Aktueller Ausgabepreis
131,67 EUR (26.10.2020)
Aktueller Rücknahmepreis
125,40 EUR (26.10.2020)
Jahreshoch (Rücknahmepreis)
130,51 EUR (13.10.2020)
Jahrestief (Rücknahmepreis)
83,93 EUR (19.03.2020)
Wertentwicklung laufendes Jahr
7,25 % (26.10.2020)
ø Wertentwicklung p.a. seit Auflegung
7,59 % (26.10.2020)
Ausgabeaufschlag
5,00 %
Rücknahmeabschlag
0,00 %
Bezeichnung
Wert
Geschäftsjahresende
31. Dezember
Ertragsverwendung
Ausschüttung
TER (Laufende Kosten)
2,08 % p.a.
  davon Verwaltungsvergütung
1,65 % p.a.
  davon Verwahrstellenvergütung
0,05 % p.a.
Erfolgsabhängige Vergütung
nein
VL-fähig
ja (mind. 25,00 EUR)
Sparplanfähig
ja (mind. 25,00 EUR)
Einzelanlagefähig
ja (mind. 25,00 EUR)
Konformität
ja
Vertriebszulassung
DE
Kennzahlen
 
Volatilität
16,36 %

Kommentar des Fondsmanagers

avesco Financial Services AG , Verantwortlich seit 18.03.2016

Während die deutschen Indizes wie DAX, MDAX und SDAX im September an Wert verloren, legte das Portfolio der nachhaltigen Hidden Champions um 2,9% respektive 2,8% zu. Top-Performer waren dabei die ams AG (+27,6%),
Energiekontor AG (+26,4%) und Stratec Biomedical SE (+21,0%).
Der österreichische Halbleiterhersteller ams schloss im Juli die Übernahme des deutschen Lichtkonzerns OSRAM ab und vermeldete im September die Übereinkunft über einen Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag. ams wurde Mitte September ins Portfolio aufgenommen und ist somit der neuste Titel im Sustainable Hidden Champions Fonds.
Der Kursanstieg von Energiekontor dürfte hauptsächlich dem Aktienrückkaufprogramm des Unternehmens geschuldet sein. Per Pflichtmitteilung wurde im September ein prominenter Investor bekannt: Alexander Samwer - Mitbegründer des Internetinkubators Rocket Internet- hält 3% der Aktien. Auch operativ bringt der September eine Neuigkeit für Energiekontor: ein Windpark im Münsterland wurde an Commerz Real veräußert.
Der Laborausrüster und Diagnostikspezialist Stratec ist einer der wenigen Corona-Profiteure. Das Unternehmen profitierte von den vielen Corona-Tests in den Laboren. Auch mittel- und langfristig soll die Nachfrage hoch bleiben, dementsprechend wurde die Prognose zur Umsatz- und Ergebnisentwicklung angehoben.

30.09.2020

Weitere Fonds dieses Fondsmanagers:

Berechnung der Wertentwicklung: BVI-Methode (mit Ausnahme des Sparplans). Entwicklungen der Vergangenheit ermöglichen keine Prognose zukünftiger Ergebnisse.

Die hier angegebenen Laufenden Kosten fielen in der Regel im letzten Geschäftjahr an. Sofern das Sondervemögen noch kein volles Geschäftjahr bei der HANSAINVEST vollendet bzw. sofern es Änderungen der Kostenstruktur gegeben hat, handelt es sich um eine Schätzung. Nähere Informationen finden Sie in den Wesentlichen Anlegerinformationen sowie im Jahresbericht unter http://www.hansainvest.com/deutsch/fondswelt/download-center/.

Das Gesamtfondsvermögen bezieht sich auf das Fondsvermögen aller zum Fonds zugehörigen Anteilsklassen. Dabei wird das Gesamtfondsvermögen in der Währung der Anteilsklasse ausgewiesen, die als erstes aufgelegt wurde.

Fondsübersicht