HANSAeuropa Class S

Aktienfonds mit europäischen Spitzenwerten

Stand: 15.10.2021

Fondsprofil

Bezeichnung
Wert
ISIN
DE000A2DTL11
WKN
A2DTL1
Auflegungsdatum
02.01.2018
Gesamtfondsvermögen
132,5 Mio. EUR
Fondswährung
EUR
Aktueller Ausgabepreis
12,934 EUR (18.10.2021)
Aktueller Rücknahmepreis
12,318 EUR (18.10.2021)
Jahreshoch (Rücknahmepreis)
12,738 EUR (16.08.2021)
Jahrestief (Rücknahmepreis)
10,545 EUR (01.02.2021)
Wertentwicklung laufendes Jahr
15,30 % (18.10.2021)
ø Wertentwicklung p.a. seit Auflegung
5,39 % (18.10.2021)
Ausgabeaufschlag
5,00 %
Rücknahmeabschlag
0,00 %
Geschäftsjahresende
31. Dezember
Bezeichnung
Wert
Ertragsverwendung
Thesaurierung
TER (Laufende Kosten)
0,51 % p.a.
  davon Verwaltungsvergütung
0,404 % p.a.
  davon Verwahrstellenvergütung
0,03 % p.a.
Erfolgsabhängige Vergütung
nein
VL-fähig
nein
Sparplanfähig
nein
Einzelanlagefähig
ja (mind. 1.000.000,00 EUR)
Konformität
ja
Vertriebszulassung
DE
Kennzahlen
 
Volatilität
19,49 %
Ratings und Rankings
 
Morningstar Rating™ Gesamt

Kommentar des Fondsmanagers

Christian Thormann | Verantwortlich seit 02.01.2018
Christian Thormann , Verantwortlich seit 02.01.2018

An den meisten Börsenplätzen in Europa zeigten im September die Kursentwicklungen nach unten. Belastend wirkten sich u.a. die Bundestagswahl in Deutschland aus, sowie auch Inflations- und Zinssorgen. Der Fonds konnte sich diesem Einfluss nicht entziehen. Teilweise deutliche Einbußen erlitten u.a. Adidas, ArcelorMittal, BE Semiconductor, Chr. Hansen, CRH und Kindred. Im Gegensatz dazu zeigten Daimler, Amadeus, Inditex und der norwegische Ölwert Equinor positive Wertentwicklungen. Bis auf wenige Gewichtungsanpassungen blieb die Portfoliostruktur im Berichtsmonat weitestgehend unverändert. Das Fondsvermögen war per Ende September zu fast 98% investiert.

30.09.2021

Weitere Fonds dieses Fondsmanagers:

Chancen

  • Der Fonds ist am europäischen Aktienmarkt engagiert, um in besonderer Weise von einer positiven Entwicklung der europäischen Konjunktur profitieren zu können.
  • Das breite Anlageuniversum zielt auf eine Risikoreduzierung ab.
  • Auf lange Sicht besteht ein hohes Renditepotenzial von Aktien.
  • Der Fonds investiert in Aktien und damit in Sachwerte.

Risiken

  • Die Konzentration des Fonds auf sein spezifisches Anlagesegment Aktien verhindert eine Streuung über verschiedene Assetklassen.
  • Durch das teilweise Engagement in europäischen Fremdwährungen können Verluste entstehen.
  • Aktien sind grundsätzlich durch eine höhere Schwankung in der Kursentwicklung gekennzeichnet.

© 2020 Morningstar, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Die hierin enthaltenen Informationen: (1) sind für Morningstar und/oder ihre Inhalte-Anbieter urheberrechtlich geschützt; (2) dürfen nicht vervielfältigt oder verbreitet werden; und (3) deren Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität wird nicht garantiert.

Berechnung der Wertentwicklung: BVI-Methode (mit Ausnahme des Sparplans). Entwicklungen der Vergangenheit ermöglichen keine Prognose zukünftiger Ergebnisse.

Die hier angegebenen Laufenden Kosten fielen in der Regel im letzten Geschäftjahr an. Sofern das Sondervemögen noch kein volles Geschäftjahr bei der HANSAINVEST vollendet bzw. sofern es Änderungen der Kostenstruktur gegeben hat, handelt es sich um eine Schätzung. Nähere Informationen finden Sie in den Wesentlichen Anlegerinformationen sowie im Jahresbericht unter http://www.hansainvest.com/deutsch/fondswelt/download-center/.

Das Gesamtfondsvermögen bezieht sich auf das Fondsvermögen aller zum Fonds zugehörigen Anteilsklassen. Dabei wird das Gesamtfondsvermögen in der Währung der Anteilsklasse ausgewiesen, die als erstes aufgelegt wurde.

Fondsübersicht