Fortezza Valuewerk Plus I

Value Picking plus Stossdämpfer

Stand: 10.12.2019

Fondsportrait

Der aktiv gesteuerte Multi-Asset-Fonds kann flexibel in Aktien, Anleihen, Edelmetalle und Kasse investieren. Alle Investmententscheidungen beruhen auf einer kaufmännischen Fundamentalanalyse, mit der das Chance-Risiko-Verhältnis jeder Anlage abgeschätzt wird. Dabei fließen auch makroökonomische Überlegungen in den Entscheidungsprozess ein. Die Vermögensstruktur resultiert aus der Bewertungsattraktivität der verschiedenen Anlageklassen und Einzelwerte und orientiert sich nicht an einem bestimmten Vergleichsindex. Der Fonds kann global in Unternehmen jeglicher Marktkapitalisierung investieren, wobei der Schwerpunkt auf Europa und Nordamerika liegt. Für die Aufteilung des Fondsvermögens nach Ländern, Branchen und Währungen sind keine festen Grenzen vorgesehen. Gleichwohl wird bei der Portfoliokonstruktion auf eine ausgewogene Allokation geachtet. Zur Erzielung von Prämieneinnahmen aus Stillhaltergeschäften können Optionen verkauft werden. Die opportunistische Beimischung marktunabhängiger, aktienrechtlicher Spezialsituationen (z.B. Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag) soll dazu beitragen, dem Fonds ein asymmetrisches Rendite-Risiko-Profil zu verleihen.

Fondsprofil

Bezeichnung
Wert
ISIN
DE000A2JQHV2
WKN
A2JQHV
Auflegungsdatum
01.11.2018
Gesamtfondsvermögen
7,2 Mio. EUR
Fondswährung
EUR
Aktueller Ausgabepreis
107,03 EUR (11.12.2019)
Aktueller Rücknahmepreis
107,03 EUR (11.12.2019)
Wertentwicklung laufendes Jahr
9,75 % (11.12.2019)

Downloads

Dokument
Link
Factsheet Privatanleger
Wesentliche Anlegerinformationen
Verkaufsprospekt
Halbjahresbericht

Anlagestruktur/Vermögensaufteilung

Wertentwicklung in %

Gut zu wissen: In der obenstehenden Grafik unterscheidet sich die Netto-Wertentwicklung von der Brutto-Wertentwicklung, der sog. BVI-Methode, lediglich dadurch, dass im ersten Jahr der Anlage der Ausgabeaufschlag des jeweiligen Fonds berücksichtigt wurde. Zudem bezieht sich die ausgewiesene Wertentwicklung immer auf vollständige 12-Monatsperioden.
Lediglich die mit einem * gekennzeichneten Werte beziehen sich auf einen kürzeren Zeitraum (seit Auflegung).
Aufgrund aufsichtsrechtlicher Anforderungen werden diese 12 Monatsperioden immer nur zum letzten Ultimo ausgewiesen. Eine Aktualisierung unterhalb des laufenden Monats findet insoweit nicht statt. Bei den anderen zur Auswahl stehenden Darstellungszeiträumen beziehen sich die Zeiträume hingegen immer auf das oben rechts angegebene Datum.

Fondsübersicht