Leistner Capital Partners Fund

Stand: 19.10.2020

Fondsportrait

Einziges Ziel des Leistner Capital Partners Fund ist langfristig überdurchschnittliches Kapitalwachstum, soweit dies mit einer umsichtigen Anlageverwaltung vereinbar ist.

Angelegt wird in Unternehmen mit unterbewerteter Ertragskraft, die eine gesunde Bilanz, eine starke Marktposition sowie eine hohe und stabile Rendite auf das eingesetzte Kapital aufweisen. Bei jeder einzelnen Anlageentscheidung geht es dabei stets um das bestmögliche langfristige Ergebnis.

Die Bestimmung des ökonomischen Werts eines Unternehmens und dessen langfristige Entwicklung ist das zentrale Kriterium für jede Analyse. Qualität, Visibilität und Unterbewertung stehen bei jeder Entscheidung im Mittelpunkt. Darüber hinaus sind antizyklisches Denken, geringe Transaktionshäufigkeit und gesunder Menschenverstand Kernbestandteile der Anlagestrategie. Faktoren wie Indexzugehörigkeit oder Volatilität haben keinerlei Bedeutung für den Entscheidungsprozess.

Zusätzlich kann der Portfoliomanager in Zinspapiere, Edelmetalle, Indexfonds und Terminmarktinstrumente investieren. Werden nicht ausreichend viele oder keine attraktiv erscheinenden Investitionsmöglichkeiten gesehen kann in Geldmarktpapiere umgeschichtet werden.

Die Strategie eignet sich für langfristig orientierte Anleger, die über mehrere Jahre nachhaltig Kapital bilden möchten. Der empfohlene Anlagehorizont beträgt mindestens 7 Jahre.

Fondsprofil

Bezeichnung
Wert
ISIN
DE000A0M6MV8
WKN
A0M6MV
Auflegungsdatum
18.12.2007
Gesamtfondsvermögen
21,4 Mio. EUR
Fondswährung
EUR
Aktueller Ausgabepreis
75,79 EUR (19.10.2020)
Aktueller Rücknahmepreis
74,30 EUR (19.10.2020)
Wertentwicklung laufendes Jahr
-0,07 % (19.10.2020)

Downloads

Dokument
Link
Wesentliche Anlegerinformationen
Verkaufsprospekt
Halbjahresbericht
Jahresbericht

Anlagestruktur/Vermögensaufteilung

Wertentwicklung in %

Gut zu wissen: In der obenstehenden Grafik unterscheidet sich die Netto-Wertentwicklung von der Brutto-Wertentwicklung, der sog. BVI-Methode, lediglich dadurch, dass im ersten Jahr der Anlage der Ausgabeaufschlag des jeweiligen Fonds berücksichtigt wurde. Zudem bezieht sich die ausgewiesene Wertentwicklung immer auf vollständige 12-Monatsperioden.
Lediglich die mit einem * gekennzeichneten Werte beziehen sich auf einen kürzeren Zeitraum (seit Auflegung).
Aufgrund aufsichtsrechtlicher Anforderungen werden diese 12 Monatsperioden immer nur zum letzten Ultimo ausgewiesen. Eine Aktualisierung unterhalb des laufenden Monats findet insoweit nicht statt. Bei den anderen zur Auswahl stehenden Darstellungszeiträumen beziehen sich die Zeiträume hingegen immer auf das oben rechts angegebene Datum.

Fondsübersicht