H1 Flexible Top Select

Stand: 23.01.2020

Fondsprofil

Bezeichnung
Wert
ISIN
DE000A1CXUZ9
WKN
A1CXUZ
Auflegungsdatum
01.06.2012
Gesamtfondsvermögen
25,0 Mio. EUR
Fondswährung
EUR
Aktueller Ausgabepreis
64,85 EUR (24.01.2020)
Aktueller Rücknahmepreis
61,76 EUR (24.01.2020)
Jahreshoch (Rücknahmepreis)
61,96 EUR (23.01.2020)
Jahrestief (Rücknahmepreis)
60,19 EUR (02.01.2020)
Wertentwicklung laufendes Jahr
2,40 % (24.01.2020)
ø Wertentwicklung p.a. seit Auflegung
2,88 % (24.01.2020)
Ausgabeaufschlag
5,00 %
Rücknahmeabschlag
0,00 %
Geschäftsjahresende
31. Dezember
Bezeichnung
Wert
Ertragsverwendung
Thesaurierung
TER (Laufende Kosten)
2,97 % p.a.
  davon Verwaltungsvergütung
1,90 % p.a.
  davon Verwahrstellenvergütung
0,04 % p.a.
Erfolgsabhängige Vergütung
nein
VL-fähig
ja
Sparplanfähig
nein
Einzelanlagefähig
ja (mind. 50,00 EUR)
Konformität
ja
Vertriebszulassung
DE
Kennzahlen
 
offene Fremdwährungsquote
32,13 %
Volatilität
6,04 %

Kommentar des Fondsmanagers

Thomas Polach , Verantwortlich seit 01.01.2017

Auch der Dezember stand im Zeichen einer Entspannung im Handelskonflikt. Die USA und China haben sich bei den Zöllen, trotz der Spannungen bezüglich der Unruhen in Hongkong, angenähert. Beide Seiten hatten sich am Freitag kurz vor dem Stichtag 15. Dezember auf Details eines Teil-Handelsabkommens verständigt und damit die nächste Runde an geplanten Strafzöllen abgewendet. Zudem sollen bereits verhängte Zölle teilweise zurückgefahren werden. Mittlerweile wurde die Unterzeichnung des Phase 1 Deal für den 15. Januar 2020 im Weißen Haus angekündigt.

Die Spitzengewinner im Fonds waren im Dezember unter anderem lateinamerikanischen Aktien mit 11,3 %, an zweiter Stelle koreanische Aktien mit 5,7 % gefolgt von China A Aktien mit 5,6 %. An letzter Stelle des Portfolios standen indische Aktien mit einem Minus von 1,4 % und US Small Caps mit -0,3 %, die sich im November sehr gut entwickelten.

Der H1 Flexible Top Select konnte die positiven Bewegungen an den Märkten mitnehmen. Im Dezember wurde eine Rendite von 1,5 % erzielt, die Rendite für 2019 beträgt 18,6 %. Mit dieser Rendite erreichte der Fonds eine Top-Positionierung unter den besten 10 % Fonds der Vergleichsgruppe und 5,9 %pkt. mehr Rendite als der Kategorie-Durchschnitt.

31.12.2019

Berechnung der Wertentwicklung: BVI-Methode (mit Ausnahme des Sparplans). Entwicklungen der Vergangenheit ermöglichen keine Prognose zukünftiger Ergebnisse.

Die hier angegebenen Laufenden Kosten fielen in der Regel im letzten Geschäftjahr an. Sofern das Sondervemögen noch kein volles Geschäftjahr bei der HANSAINVEST vollendet bzw. sofern es Änderungen der Kostenstruktur gegeben hat, handelt es sich um eine Schätzung. Nähere Informationen finden Sie in den Wesentlichen Anlegerinformationen sowie im Jahresbericht unter http://www.hansainvest.com/deutsch/fondswelt/download-center/.

Das Gesamtfondsvermögen bezieht sich auf das Fondsvermögen aller zum Fonds zugehörigen Anteilsklassen. Dabei wird das Gesamtfondsvermögen in der Währung der Anteilsklasse ausgewiesen, die als erstes aufgelegt wurde.

Fondsübersicht