ARES -P-

Stand: 27.01.2020

Fondsprofil

Bezeichnung
Wert
ISIN
DE000A2PE022
WKN
A2PE02
Auflegungsdatum
03.06.2019
Gesamtfondsvermögen
8,1 Mio. EUR
Fondswährung
EUR
Aktueller Ausgabepreis
109,33 EUR (27.01.2020)
Aktueller Rücknahmepreis
109,33 EUR (27.01.2020)
Jahreshoch (Rücknahmepreis)
109,62 EUR (21.01.2020)
Jahrestief (Rücknahmepreis)
108,20 EUR (02.01.2020)
Wertentwicklung laufendes Jahr
-0,06 % (27.01.2020)
Ausgabeaufschlag
0,00 %
Rücknahmeabschlag
0,00 %
Geschäftsjahresende
30. Juni
Bezeichnung
Wert
Ertragsverwendung
Ausschüttung
TER (Laufende Kosten)
1,47 % p.a.
  davon Verwaltungsvergütung
1,23 % p.a.
  davon Verwahrstellenvergütung
0,06 % p.a.
Erfolgsabhängige Vergütung
ja
VL-fähig
nein
Sparplanfähig
ja
Einzelanlagefähig
ja
Konformität
ja
Vertriebszulassung
DE
Kennzahlen
 
offene Fremdwährungsquote
68,26 %

Kommentar des Fondsmanagers

Allington Investors AG , Verantwortlich seit 03.06.2019

Anfang Dezember machte „Tariff Man“ Donald Trump seinem Namen alle Ehre: Er gab die Wiedereinführung von Zöllen auf Stahl und Aluminium aus Argentinien und Brasilien bekannt. Dieser Schritt beunruhigte die Anleger und sorgte für einen Rücksetzer an den Aktienmärkten. Wenige Tage später aber sorgten gute Neuigkeiten aus dem Handelskonflikt zwischen den USA und China für Entspannung: Der US-Präsident gab bekannt, dass er auf die geplante Erhöhung von Zöllen am 15. Dezember verzichten würde. Diese gute Nachricht sorgte dafür, dass in den USA neue Rekordhochs erreicht wurden, während europäische Aktienindizes nur kurz vor den Höchstständen von Anfang 2018 Halt machten. Anleger suchten das Risiko und trennten sich von generell risikoärmeren Wertpapieren wie Anleihen, weshalb diese den Monat mit einem leichten Minus abschlossen.

Gemeinsam mit der freundlichen Entwicklung der Aktienmärkte erreichte auch ARES im Dezember einen neuen Höchststand. Die Geschäftsentwicklung der Portfoliounternehmen ist weiterhin positiv, so dass getreu dem langfristigen Investitionshorizont von ARES auch im Dezember keine Verkäufe von Portfoliopositionen vorgenommen wurden. Mittelzuflüsse wurden in die bestehenden Portfoliopositionen investiert. ARES war Ende Dezember in 27 erstklassige Firmen investiert.

Das Allington-Team

31.12.2019

Weitere Fonds dieses Fondsmanagers:

Berechnung der Wertentwicklung: BVI-Methode (mit Ausnahme des Sparplans). Entwicklungen der Vergangenheit ermöglichen keine Prognose zukünftiger Ergebnisse.

Die hier angegebenen Laufenden Kosten fielen in der Regel im letzten Geschäftjahr an. Sofern das Sondervemögen noch kein volles Geschäftjahr bei der HANSAINVEST vollendet bzw. sofern es Änderungen der Kostenstruktur gegeben hat, handelt es sich um eine Schätzung. Nähere Informationen finden Sie in den Wesentlichen Anlegerinformationen sowie im Jahresbericht unter http://www.hansainvest.com/deutsch/fondswelt/download-center/.

Das Gesamtfondsvermögen bezieht sich auf das Fondsvermögen aller zum Fonds zugehörigen Anteilsklassen. Dabei wird das Gesamtfondsvermögen in der Währung der Anteilsklasse ausgewiesen, die als erstes aufgelegt wurde.

Fondsübersicht