ARES -P-

Stand: 13.01.2022

Fondsprofil

Bezeichnung
Wert
ISIN
DE000A2PE022
WKN
A2PE02
Auflegungsdatum
03.06.2019
Gesamtfondsvermögen
18,2 Mio. EUR
Fondswährung
EUR
Aktueller Ausgabepreis
122,76 EUR (17.01.2022)
Aktueller Rücknahmepreis
122,76 EUR (17.01.2022)
Jahreshoch (Rücknahmepreis)
129,67 EUR (04.01.2022)
Jahrestief (Rücknahmepreis)
122,76 EUR (17.01.2022)
Wertentwicklung laufendes Jahr
-4,75 % (17.01.2022)
ø Wertentwicklung p.a. seit Auflegung
9,17 % (17.01.2022)
Ausgabeaufschlag
0,00 %
Rücknahmeabschlag
0,00 %
Bezeichnung
Wert
Geschäftsjahresende
30. Juni
Ertragsverwendung
Ausschüttung
TER (Laufende Kosten)
1,51 % p.a.
  davon Verwaltungsvergütung
1,23 % p.a.
  davon Verwahrstellenvergütung
0,06 % p.a.
VL-fähig
nein
Sparplanfähig
ja
Einzelanlagefähig
ja
Konformität
ja
Vertriebszulassung
DE
Kennzahlen
 
offene Fremdwährungsquote
71,66 %

Kommentar des Fondsmanagers

Allington Investment Advisors GmbH

Der Dezember 2021 wurde durch fortlaufend neue Erkenntnisse zur Omikron-Variante des Corona-Virus geprägt, die von den Börsen verarbeitet werden mussten. Daher zeigten sich die Kapitalmärkte schwankungsreich, schlossen den Monat aber mit einem deutlichen Plus für die großen westlichen Indizes ab. Wer in den S&P 500 investierte, verbuchte ein Plus von 3,7% (in €), während ein DAX-Investment sogar 5,2% hinzugewann. Der chinesische Index Hang Seng hingegen musste ein Minus von -1,0% verdauen. ARES profitierte im Dezember von der freundlichen Entwicklung der Märkte und konnte insgesamt 3,9% zulegen. Im Zuge anhaltend hoher Inflationsraten und der Sorge der Markteilnehmer, dass diese in einem schnelleren Zinserhöhungszyklus der amerikanischen Notenbank münden könnten, kam es zu deutlichen Kursrückschlägen bei Technologietiteln. In den großen Indizes hat sich diese Entwicklung noch nicht widergespiegelt, weil die erste Riege der Tech-Unternehmen (Microsoft, Apple & Co.) sich weiter freundlich entwickelte. Allerdings ist eine solch geteilte Entwicklung kein gutes Zeichen für die Märkte und insbesondere für den Technologiesektor. ARES hat nahezu keine Abhängigkeit von diesem Sektor und ist damit auf mögliche Kursturbulenzen gut vorbereitet. ARES war Ende Dezember weiterhin in 34 erstklassige Unternehmen investiert.

31.12.2021

Weitere Fonds dieses Fondsmanagers:

Berechnung der Wertentwicklung: BVI-Methode (mit Ausnahme des Sparplans). Entwicklungen der Vergangenheit ermöglichen keine Prognose zukünftiger Ergebnisse.

Die hier angegebenen Laufenden Kosten fielen in der Regel im letzten Geschäftjahr an. Sofern das Sondervemögen noch kein volles Geschäftjahr bei der HANSAINVEST vollendet bzw. sofern es Änderungen der Kostenstruktur gegeben hat, handelt es sich um eine Schätzung. Nähere Informationen finden Sie in den Wesentlichen Anlegerinformationen sowie im Jahresbericht unter http://www.hansainvest.com/deutsch/fondswelt/download-center/.

Das Gesamtfondsvermögen bezieht sich auf das Fondsvermögen aller zum Fonds zugehörigen Anteilsklassen. Dabei wird das Gesamtfondsvermögen in der Währung der Anteilsklasse ausgewiesen, die als erstes aufgelegt wurde.

Fondsübersicht