G&W - DYNAMIC ALLOCATION - FONDS R

Stand: 04.12.2019

Fondsportrait

Der G&W - DYNAMIC ALLOCATION - FONDS verfolgt das Ziel, in den langfristigen Aufwärtstrends der globalen Aktienmärkte eine Outperformance zu erzielen, ohne in den langfristen Abwärtstrends eine Underperformance hinnehmen zu müssen.

Um das Anlageziel zu erreichen, investiert der Fonds weltweit in Aktien unterschiedlicher Währungen. Dabei wird eine möglichst hohe Aktienquote am Gesamtinvestitionsvermögen angestrebt. Es erfolgen keine Währungssicherungen gegen EUR. Gekauft werden Aktien mit einer dynamischen Aufwärtsbewegung (Momentum). Die Gewichtung der Aktien zum Kaufzeitpunkt soll gleich sein. Es erfolgt keine Reallokation einzelner Aktien während ihrer Haltedauer. Daher wird es zu Abweichungen von der ursprünglichen Gleichgewichtung der Aktien kommen. Die durchschnittliche Haltedauer der Aktien im Portfolio ist auf etwa 4 bis 5 Monate ausgelegt, um kurzfristig höhere Erträge zu erwirtschaften als der weltweite Aktienmarkt.

Fondsprofil

Bezeichnung
Wert
ISIN
DE000A2PE063
WKN
A2PE06
Auflegungsdatum
01.07.2019
Gesamtfondsvermögen
3,0 Mio. EUR
Fondswährung
EUR
Aktueller Ausgabepreis
102,22 EUR (05.12.2019)
Aktueller Rücknahmepreis
97,35 EUR (05.12.2019)
Wertentwicklung laufendes Jahr
-2,65 % (05.12.2019)

Downloads

Dokument
Link
Wesentliche Anlegerinformationen
Verkaufsprospekt

Anlagestruktur/Vermögensaufteilung

Wertentwicklung in %

Eine Wertentwicklung ist erst verfügbar, wenn der Fonds älter als ein Jahr ist.

Fondsübersicht