Immobilien Werte Deutschland A

Stand: 21.10.2020

Fondsportrait

Der deutsche Immobilienmarkt ist einer der dynamischsten in Europa. Mit dem Immobilien Werte Deutschland UCITS-Fonds – kurz IWD - können Anleger erstmalig konzentriert in börsennotierte Unternehmen der Immobilienwirtschaft investieren, die ihr Kerngeschäft in Deutschland ausüben. Bei der quantitativen Zusammenstellung des Portfolios selektiert das Fondsmanagement Unternehmen mit hohen, nachhaltigen Dividendenrenditen und überdurchschnittlichen Wertsteigerungspotentialen des Immobilienbestandes.

Das Anlageziel des Fonds besteht darin, durch die Auswahl der 20 dividenden- und substanzstärksten Immobilienwerte eine attraktive jährliche Ertragsausschüttung an die Fondsanleger vorzunehmen und mittel- bis langfristig eine möglichst hohe Wertsteigerung der Fondsanteile zu erzielen.

Der Fonds hält kein physisches Immobilienvermögen, sondern er investiert in immobilienbezogene Wertpapiere.

Informationen über den Immobilien Werte Deutschland finden Sie unter:
http://www.vilicoinvestment.de/immobilien-werte-deutschland

Fondsprofil

Bezeichnung
Wert
ISIN
DE000A2PE1E0
WKN
A2PE1E
Auflegungsdatum
28.06.2019
Gesamtfondsvermögen
6,5 Mio. EUR
Fondswährung
EUR
Aktueller Ausgabepreis
108,80 EUR (22.10.2020)
Aktueller Rücknahmepreis
103,62 EUR (22.10.2020)
Wertentwicklung laufendes Jahr
-5,91 % (22.10.2020)

Downloads

Dokument
Link
Factsheet Privatanleger (Ultimo)
Wesentliche Anlegerinformationen
Verkaufsprospekt
Halbjahresbericht
Jahresbericht

Anlagestruktur/Vermögensaufteilung

Wertentwicklung in %

Gut zu wissen: In der obenstehenden Grafik unterscheidet sich die Netto-Wertentwicklung von der Brutto-Wertentwicklung, der sog. BVI-Methode, lediglich dadurch, dass im ersten Jahr der Anlage der Ausgabeaufschlag des jeweiligen Fonds berücksichtigt wurde. Zudem bezieht sich die ausgewiesene Wertentwicklung immer auf vollständige 12-Monatsperioden.
Lediglich die mit einem * gekennzeichneten Werte beziehen sich auf einen kürzeren Zeitraum (seit Auflegung).
Aufgrund aufsichtsrechtlicher Anforderungen werden diese 12 Monatsperioden immer nur zum letzten Ultimo ausgewiesen. Eine Aktualisierung unterhalb des laufenden Monats findet insoweit nicht statt. Bei den anderen zur Auswahl stehenden Darstellungszeiträumen beziehen sich die Zeiträume hingegen immer auf das oben rechts angegebene Datum.

Fondsübersicht