Immobilien Werte Deutschland AI

Stand: 11.12.2019

Fondsportrait

Der deutsche Immobilienmarkt ist einer der dynamischsten in Europa. Mit dem Immobilien Werte Deutschland UCITS-Fonds – kurz IWD - können Anleger erstmalig konzentriert in börsennotierte Unternehmen der Immobilienwirtschaft investieren, die ihr Kerngeschäft in Deutschland ausüben. Bei der quantitativen Zusammenstellung des Portfolios selektiert das Fondsmanagement Unternehmen mit hohen, nachhaltigen Dividendenrenditen und überdurchschnittlichen Wertsteigerungspotentialen des Immobilienbestandes.

Das Anlageziel des Fonds besteht darin, durch die Auswahl der 20 dividenden- und substanzstärksten Immobilienwerte eine attraktive jährliche Ertragsausschüttung an die Fondsanleger vorzunehmen und mittel- bis langfristig eine möglichst hohe Wertsteigerung der Fondsanteile zu erzielen.

Der Fonds hält kein physisches Immobilienvermögen, sondern er investiert in immobilienbezogene Wertpapiere.

Informationen über den Immobilien Werte Deutschland finden Sie unter:
http://www.vilicoinvestment.de/immobilien-werte-deutschland

Fondsprofil

Bezeichnung
Wert
ISIN
DE000A2PE1F7
WKN
A2PE1F
Auflegungsdatum
28.06.2019
Gesamtfondsvermögen
4,9 Mio. EUR
Fondswährung
EUR
Aktueller Ausgabepreis
1.077,89 EUR (12.12.2019)
Aktueller Rücknahmepreis
1.077,89 EUR (12.12.2019)
Wertentwicklung laufendes Jahr
7,79 % (12.12.2019)

Downloads

Dokument
Link
Factsheet Institutionelle Anleger
Wesentliche Anlegerinformationen
Verkaufsprospekt

Anlagestruktur/Vermögensaufteilung

Wertentwicklung in %

Eine Wertentwicklung ist erst verfügbar, wenn der Fonds älter als ein Jahr ist.

Fondsübersicht