ENRAK Wachstum und Dividende global FV

Stand: 19.09.2019

Fondsprofil

Bezeichnung
Wert
ISIN
DE000A2PE1M3
WKN
A2PE1M
Auflegungsdatum
01.07.2019
Gesamtfondsvermögen
82,1 Mio. EUR
Fondswährung
EUR
Aktueller Ausgabepreis
54,39 EUR (20.09.2019)
Aktueller Rücknahmepreis
51,80 EUR (20.09.2019)
Jahreshoch (Rücknahmepreis)
52,49 EUR (06.09.2019)
Jahrestief (Rücknahmepreis)
49,47 EUR (06.08.2019)
Wertentwicklung laufendes Jahr
3,60 % (20.09.2019)
Ausgabeaufschlag
5,00 %
Rücknahmeabschlag
0,00 %
Geschäftsjahresende
30. September
Ertragsverwendung
Ausschüttung
Bezeichnung
Wert
TER (Laufende Kosten)
1,67 % p.a.
  davon Verwaltungsvergütung
1,55 % p.a.
  davon Verwahrstellenvergütung
0,05 % p.a.
Erfolgsabhängige Vergütung
ja
VL-fähig
nein
Sparplanfähig
nein
Einzelanlagefähig
ja
Konformität
ja
Vertriebszulassung
DE
Kennzahlen
 
offene Fremdwährungsquote
82,88 %
Durchschnittsrating
AAA
durchschnittliche Restlaufzeit
1,49

Kommentar des Fondsmanagers

R. Kieckebusch & M. Georgi , Verantwortlich seit 01.07.2019

Unser Fonds schloss den August mit einer positiven Monatsrendite von 0,28% ab (Anteilsklasse R), die Zwischenrendite seit Jahreswechsel beträgt somit 20,73 %. Im August haben wir auf der Aktienseite leichte Aufstockungen bei ausgesuchten Bestandspositionen vorgenommen. Zu den Gesellschaften mit den größten positiven Ergebnisbeiträgen gehörten die Aktien von Nextera Energy und Novo-Nordisk. Den größten negativen Performance-Beitrag lieferten die Aktien von Tencent Holdings. Die Einzelaktienquote lag per Ende Juni bei 79,36 %.
Auf der Rentenseite gab es keine Veränderungen.
Die dominierenden Währungen in unserem Portfolio waren USD mit 69,21 % und EUR mit 20,20 %.

Themen rund um Handelsstreit, Zentralbankpolitik und Brexit dominierten weiterhin die Nachrichtenlage und das Marktgeschehen. Für leichte Entspannung sorgte der mehrheitliche Widerstand des britischen Parlaments gegenüber der amtierenden Regierung mit ihrer harten Brexit-Linie. Insbesondere europäische Aktienmärkte profitierten von der steigenden Wahrscheinlichkeit eines EU-Austrittes mit Abkommen.
Unsere fortgesetzte Zurückhaltung am Aktienmarkt erwies sich in einem volatilen Marktumfeld während des Berichtszeitraums als durchaus richtig.

31.08.2019

Weitere Fonds dieses Fondsmanagers:

Berechnung der Wertentwicklung: BVI-Methode (mit Ausnahme des Sparplans). Entwicklungen der Vergangenheit ermöglichen keine Prognose zukünftiger Ergebnisse.

Die hier angegebenen Laufenden Kosten fielen in der Regel im letzten Geschäftjahr an. Sofern das Sondervemögen noch kein volles Geschäftjahr bei der HANSAINVEST vollendet bzw. sofern es Änderungen der Kostenstruktur gegeben hat, handelt es sich um eine Schätzung. Nähere Informationen finden Sie in den Wesentlichen Anlegerinformationen sowie im Jahresbericht unter http://www.hansainvest.com/deutsch/fondswelt/download-center/.

Das Gesamtfondsvermögen bezieht sich auf das Fondsvermögen aller zum Fonds zugehörigen Anteilsklassen. Dabei wird das Gesamtfondsvermögen in der Währung der Anteilsklasse ausgewiesen, die als erstes aufgelegt wurde.

Fondsübersicht