G&G ValueInvesting-DLS S

Stand: 22.10.2021

Fondsprofil

Bezeichnung
Wert
ISIN
DE000A2PF1A7
WKN
A2PF1A
Auflegungsdatum
16.09.2019
Gesamtfondsvermögen
11,1 Mio. EUR
Fondswährung
EUR
Aktueller Ausgabepreis
144,54 EUR (22.10.2021)
Aktueller Rücknahmepreis
144,54 EUR (22.10.2021)
Jahreshoch (Rücknahmepreis)
160,73 EUR (17.02.2021)
Jahrestief (Rücknahmepreis)
128,42 EUR (07.01.2021)
Wertentwicklung laufendes Jahr
10,54 % (22.10.2021)
ø Wertentwicklung p.a. seit Auflegung
19,20 % (22.10.2021)
Ausgabeaufschlag
0,00 %
Rücknahmeabschlag
0,00 %
Bezeichnung
Wert
Geschäftsjahresende
31. August
Ertragsverwendung
Ausschüttung
TER (Laufende Kosten)
1,23 % p.a.
  davon Verwaltungsvergütung
1,10 % p.a.
  davon Verwahrstellenvergütung
0,15 % p.a.
Erfolgsabhängige Vergütung
nein
VL-fähig
nein
Sparplanfähig
ja
Einzelanlagefähig
ja
Konformität
ja
Vertriebszulassung
DE
Rentenkennzahlen Rentenvermögen Fondsvermögen
Duration 0,00

Kommentar des Fondsmanagers

Heinrich Giesbrecht & Adam Golombek | Verantwortlich seit 16.09.2019
Heinrich Giesbrecht & Adam Golombek , Verantwortlich seit 16.09.2019

Der G&G ValueInvesting-DLS Fonds verzeichnete im August eine Veränderung um -5,14%. Die Performance liegt seit Anfang des Jahres bei 7,05%. Seit Auflage am 16.09.2019 wurde ein Zuwachs von 40,04% erzielt.

Salesforce erhöhte die Gesamtjahresprognose für den Umsatz mit einem Wachstum von +23%, auf über 26 Mrd. USD im laufenden Geschäftsjahr. Auch für das nachfolgende Jahr rechnet das Unternehmen wieder mit einem Zuwachs von 20%.

Henkel AG ist einer der größten Konsumgüterhersteller der Welt, welcher in drei Geschäftseinheiten tätig ist: Wasch- und Reinigungsmittel, Körperpflegeartikel und Klebstoffe. Durch den starken Kursrückgang der letzten Monate erreichte das Unternehmen eine deutliche Unterbewertung. Aufgrund der gleichbleibend hohen Nachfrage nach deren Produkten (Persil, Loctite und Schwarzkopf etc.) und einem wachsenden Free Cashflow wird Henkel in 2022 nahezu schuldenfrei sein. Das wird zukünftig einen größeren Spielraum für Aktienrückkäufe oder Dividendenausschüttungen begünstigen. Aus diesen Gründen haben wir in Henkel investiert.

Die aktuelle Kursschwäche an den Kapitalmärkten haben wir für zusätzliche Käufe in Shake Shack und einen Rückkauf in Alibaba genutzt. Eine Neuinvestition erfolgte mit Sofi Technologies. Das amerikanische Unternehmen stellt mit seiner App sämtliche Finanzdienstleistungen kostengünstig zur Verfügung. Das Unternehmen befindet sich in einer Frühphase und kann mit einem hohen Neukundenwachs überzeugen. Wir trauen dem Unternehmen eine ähnlich erfolgreiche Entwicklung wie der TCS-Group, mit ihrer All-in-One Finanz-App, zu.

30.09.2021

Weitere Fonds dieses Fondsmanagers:

Berechnung der Wertentwicklung: BVI-Methode (mit Ausnahme des Sparplans). Entwicklungen der Vergangenheit ermöglichen keine Prognose zukünftiger Ergebnisse.

Die hier angegebenen Laufenden Kosten fielen in der Regel im letzten Geschäftjahr an. Sofern das Sondervemögen noch kein volles Geschäftjahr bei der HANSAINVEST vollendet bzw. sofern es Änderungen der Kostenstruktur gegeben hat, handelt es sich um eine Schätzung. Nähere Informationen finden Sie in den Wesentlichen Anlegerinformationen sowie im Jahresbericht unter http://www.hansainvest.com/deutsch/fondswelt/download-center/.

Das Gesamtfondsvermögen bezieht sich auf das Fondsvermögen aller zum Fonds zugehörigen Anteilsklassen. Dabei wird das Gesamtfondsvermögen in der Währung der Anteilsklasse ausgewiesen, die als erstes aufgelegt wurde.

Fondsübersicht