G&G ValueInvesting-DLS S

Stand: 12.05.2021

Fondsprofil

Bezeichnung
Wert
ISIN
DE000A2PF1A7
WKN
A2PF1A
Auflegungsdatum
16.09.2019
Gesamtfondsvermögen
9,5 Mio. EUR
Fondswährung
EUR
Aktueller Ausgabepreis
128,70 EUR (14.05.2021)
Aktueller Rücknahmepreis
128,70 EUR (14.05.2021)
Jahreshoch (Rücknahmepreis)
160,73 EUR (17.02.2021)
Jahrestief (Rücknahmepreis)
128,42 EUR (07.01.2021)
Wertentwicklung laufendes Jahr
-1,58 % (14.05.2021)
ø Wertentwicklung p.a. seit Auflegung
18,21 % (14.05.2021)
Ausgabeaufschlag
0,00 %
Rücknahmeabschlag
0,00 %
Bezeichnung
Wert
Geschäftsjahresende
31. August
Ertragsverwendung
Ausschüttung
TER (Laufende Kosten)
1,23 % p.a.
  davon Verwaltungsvergütung
1,10 % p.a.
  davon Verwahrstellenvergütung
0,15 % p.a.
Erfolgsabhängige Vergütung
nein
VL-fähig
nein
Sparplanfähig
ja
Einzelanlagefähig
ja
Konformität
ja
Vertriebszulassung
DE
Rentenkennzahlen Rentenvermögen Fondsvermögen
Duration 0,00

Kommentar des Fondsmanagers

Heinrich Giesbrecht & Adam Golombek | Verantwortlich seit 16.09.2019
Heinrich Giesbrecht & Adam Golombek , Verantwortlich seit 16.09.2019

Der G&G ValueInvesting-DLS Fonds verzeichnete im April einen Anstieg um 2,67 %. Die Performance liegt seit Anfang des Jahres bei 8,76 %. Seit der Auflage am 16.09.2019 wurde ein Zuwachs von 42,27 % erzielt.

Im April haben viele Unternehmen aus unserem Portfolio Quartalszahlen publiziert. Microsoft konnte den Umsatz um 19 % steigern, während der Gewinn überproportional angestiegen ist. „Über ein Jahr nach Beginn der Pandemie verlangsamen sich die digitalen Akzeptanzkurven nicht. Sie beschleunigen und es ist erst der Anfang“, hat Firmenchef Satya Nadella zu Beginn der Investorenkonferenz bekannt gegeben. Auch andere Unternehmen aus unserem Portfolio meldeten deutliche Zuwächse bei Umsatz und Profitabilität (Netflix: Umsatz + 24 %, Gewinn > 100 %), Spotify: Umsatz + 16 %, FCF + 45 Mio. USD).

Die Digitalisierung sorgt in vielen Branchen für Produktivitätssteigerungen und im Privatbereich für einen hohen Komfortzuwachs. Die Nachfrage nach diesen Produkten und Dienstleistungen werden sich daher nicht umkehren.

Im Berichtsmonat April erwarben wir Aktien des Pharmaunternehmens Evotec. Evotec hilft vielen Pharma- und Biotechfirmen neue Medizinprodukte schneller und günstiger zu entwickeln. Zusätzlich arbeitet Evotec zusammen mit großen Pharmaunternehmen an neuen Therapien. Das Potenzial eines überproportionalen Anstiegs bei Umsatz und Gewinn nach Produktzulassungen bei über 100 möglichen Projekten, wird erst bei langfristiger Bewertung sichtbar. Neben Novo Nordisk ist seit Oktober 2020 auch die Stiftung von Bill Gates am Unternehmen beteiligt.

30.04.2021

Weitere Fonds dieses Fondsmanagers:

Berechnung der Wertentwicklung: BVI-Methode (mit Ausnahme des Sparplans). Entwicklungen der Vergangenheit ermöglichen keine Prognose zukünftiger Ergebnisse.

Die hier angegebenen Laufenden Kosten fielen in der Regel im letzten Geschäftjahr an. Sofern das Sondervemögen noch kein volles Geschäftjahr bei der HANSAINVEST vollendet bzw. sofern es Änderungen der Kostenstruktur gegeben hat, handelt es sich um eine Schätzung. Nähere Informationen finden Sie in den Wesentlichen Anlegerinformationen sowie im Jahresbericht unter http://www.hansainvest.com/deutsch/fondswelt/download-center/.

Das Gesamtfondsvermögen bezieht sich auf das Fondsvermögen aller zum Fonds zugehörigen Anteilsklassen. Dabei wird das Gesamtfondsvermögen in der Währung der Anteilsklasse ausgewiesen, die als erstes aufgelegt wurde.

Fondsübersicht