RECHTLICHE HINWEISE / DISCLAIMER

Das Fondsangebot der HANSAINVEST

1. Keine Anlageberatung

Der Inhalt dieser Website dient ausschließlich der allgemeinen Information über die Produkte und Dienstleistungen der HANSAINVEST. Diese Informationen können und sollen eine individuelle Beratung durch hierfür qualifizierte Personen nicht ersetzen. Die Informationen in Bezug auf die von der HANSAINVEST verwalteten Sondervermögen stellen keine Anlageberatung und keine Kaufempfehlung dar.

2. Erwerb von Anteilen an Investmentfonds

Der Kauf von Investmentanteilen erfolgt stets auf Grundlage der im Zeitpunkt des Erwerbs jeweils aktuellen Verkaufsunterlagen des jeweiligen Investmentfonds, die aus den wesentlichen Anlegerinformationen, dem Verkaufsprospekt, den Allgemeinen und Besonderen Anlagebedingungen, die im Verkaufsprospekt enthalten sind, sowie dem jeweils letzten Rechenschaftsbericht sowie ggf. nachfolgenden Halbjahresbericht bestehen.

Die Verkaufsunterlagen stehen auf dieser Website in der Rubrik „Service / Download-Center“ in elektronischer Form zur Verfügung. Sie können außerdem kostenlos als Druckstücke unter der Telefonnummer + 49 40 300 57-62 96 angefordert werden und stehen darüber hinaus bei der HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH, Hamburg, und bei den Zahlstellen zur Verfügung.

3. Erwerb von Anteilen an Dach- Hedgefonds

Dach-Hedgefonds weisen auf Grund ihrer Zusammensetzungen eine erhöhte Volatilität auf, d.h. die Anteilpreise können auch innerhalb kurzer Zeiträume erheblichen Schwankungen nach oben und nach unten unterworfen sein. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den detaillierten Risikohinweisen im Verkaufsprospekt. 

Der Bundesminister der Finanzen warnt: Dieser Investmentfonds investiert in Hedgefonds, die keinen gesetzlichen Leverage- oder Risikobeschränkungen unterliegen.

Interessierte Anleger wenden sich daher bitte an unser Kundenservice-Center.

4. Verkaufsbeschränkungen / Restrictions on Sale

Die Informationen auf dieser Website richten sich nur an Personen, denen nach dem für sie geltenden Recht entsprechende Informationen zur Verfügung gestellt werden dürfen. Das Angebot von Investmentanteilen richtet sich nur an Personen, denen nach dem für sie geltenden Recht ein solches Angebot gemacht werden darf. Insbesondere richtet es sich nicht Bürger der USA sowie an Personen, die in den USA oder in einem ihrer Territorien, Besitzungen oder sonstigen Gebieten, die der Gerichtshoheit der USA unterstehen, wohnhaft sind oder dort ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben. Bitte wenden Sie sich in Zweifelsfällen an unser Kundenservice-Center.

The information contained on this Website is intended solely for persons who may lawfully receive such information under applicable laws. The offer of investment units is restricted to persons who may lawfully receive such offer. In particular it is not directed at US-citizens and persons resident or ordinarily resident in the USA, its territories, possessions or other areas subject to the jurisdiction of the USA. In case of doubt please contact our Customer Service Centre for further information. 

5. Angaben zur Berechnung der Wertentwicklung der Investmentfonds

Die auf dieser Website enthaltenen Angaben zur Wertentwicklung wurden, soweit nicht anders angegeben, nach der BVI-Methode berechnet. Dabei wird die Ausschüttung wiederangelegt und die Kosten der Anlage wie Ausgabeaufschlag, Rücknahmespesen, Depotgebühren oder Kontoführungsgebühren werden nicht berücksichtigt. Die so errechnete Wertentwicklung eines Fonds entspricht in der Regel nicht dem tatsächlichen Anlageergebnis. Sie ermöglicht jedoch den Vergleich der Managementleistung verschiedener Fonds mit ähnlichem Anlageschwerpunkt, ohne dass diese durch die Gebührengestaltung verzerrt wird.

6. Allgemeine Risikohinweise

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit bietet keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Wertes einer Anlage.

Der Wert von Anteilen und deren Ertrag können sowohl steigen als auch fallen. Auch Wechselkursänderungen können den Wert einer Anlage sowohl positiv als auch negativ beeinflussen. Es besteht daher die Möglichkeit, dass Sie bei der Rückgabe Ihrer Anteile weniger als den ursprünglich angelegten Betrag zurück erhalten.

Ausführliche Risikohinweise zu den einzelnen Investmentfonds der HANSAINVEST sind in dem ausführlichen Verkaufsprospekt enthalten. Anlegern wird ausdrücklich empfohlen, diese Risikohinweise zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen.

Nutzungsbedingungen

Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit den nachfolgenden Bestimmungen einverstanden.

1. Haftungsausschluss

Die Informationen auf dieser Website wurden sorgfältig zusammengestellt und werden regelmäßig aktualisiert. Sie unterliegen jedoch häufig kurzfristigen Änderungen, so dass die HANSAINVEST keine Haftung für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen übernehmen kann.
Für Schäden materieller oder ideeller Art, die nicht in der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bestehen und die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden ist die Haftung der HANSAINVEST ebenfalls ausgeschlossen, sofern der HANSAINVEST kein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln zur Last fällt.

2. Änderungsvorbehalt

Die HANSAINVEST behält sich ausdrücklich vor, den Inhalt dieser Website ganz oder teilweise ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

3.  Verweise und Links

Mit dieser Website kann – auch ohne Wissen der HANSAINVEST – durch ein so genanntes Hyperlink eine Verbindung von der Internetseite eines Dritten hergestellt worden sein. Es ist ebenfalls möglich, dass durch Hyperlinks von dieser Website aus Verbindungen zu den Internetseiten Dritter hergestellt werden. In allen diesen Fällen ist die Haftung der HANSAINVEST für die Darstellungen und Inhalte auf solchen von dritter Seite betriebenen Internetseiten ausgeschlossen.

4.  Urheber- und Kennzeichenrecht

Inhalt und Struktur der Website sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf der vorherigen Zustimmung der HANSAINVEST bzw. des Rechteinhabers.

5. Nutzung des Portfoliorechners

Auf unserer Website stellen wir Ihnen einen Portfoliorechner zur Verfügung, der es Ihnen ermöglicht, individuelle Berechnungen über die Wertentwicklung eines fiktiven Investments anzustellen. Die Ergebnisse des Portfoliorechners basieren auf der nach der BVI-Methode berechneten Wertentwicklung, so dass weder alle Kosten der Anlage (z.B. Depot- und Kontoführungsgebühren) noch steuerlicher Faktoren berücksichtigt werden. Die tatsächlichen Ergebnisse einer Anlage würden daher von dem Ergebnis der unverbindlichen Beispielsrechnung abweichen. Rechenirrtümer bleiben ausdrücklich vorbehalten. Die Haftung der HANSAINVEST ist wie vorstehend beschrieben ausgeschlossen. Die vergangenheitsbezogene Betrachtung der Wertentwicklung einer fiktiven Anlage lässt keine verlässlichen Rückschlüsse auf die zukünftige Wertentwicklung zu. 

6. Anwendbares Recht, Gerichtsstand

Die Nutzung dieser  Website unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gegenüber Kaufleuten, juristischen Personen des öffentlichen Rechts, öffentlich-rechtlichen Sondervermögen und Personen ohne allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland gilt Hamburg als vereinbarter Gerichtsstand.

Hinweis zum außergerichtlichen Streitschlichtungsverfahren für Verbraucher

Die HANSAINVEST hat sich der Ombudsstelle für Investmentfonds des BVI Bundesverband Investment und Asset Management e.V. („BVI“) angeschlossen.

Zur Beilegung von Streitigkeiten mit der Gesellschaft im Zusammenhang mit dem Kapitalanlagegesetzbuch besteht für Verbraucher die Möglichkeit, die Ombudsstelle für Investmentfonds kostenlos anzurufen.
Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Näheres regelt die „Verfahrensordnung der Ombudsstelle für Investmentfonds des BVI“.

Die HANSAINVEST nimmt an Streitbeilegungsverfahren vor dieser Schlichtungsstelle teil.

Schlichtungsanträge sind schriftlich an das Büro der Ombudsstelle des BVI zu richten. Die Kontaktdaten lauten wie folgt:

Büro der Ombudsstelle des BVI
Bundesverband Investment und Asset Management e.V.
Unter den Linden 42
10117 Berlin
Telefon: (030) 6449046-0
Telefax: (030) 6449046-29
Email: info@ombudsstelle-investmentfonds.de
www.ombudsstelle-investmentfonds.de

Das Recht, die Gerichte anzurufen, bleibt von der Anrufung der Ombudsstelle des BVI unberührt.

Bitte wenden Sie sich mit einem Problem zunächst an uns, bevor Sie ein Verfahren bei der Ombudsstelle für Investmentfonds einleiten. Vieles lässt sich bereits auf diesem Wege klären.

Gern helfen wir Ihnen weiter.

Unsere Mitarbeiter im Kundenservice Center sind montags bis freitags zwischen

8.00 und 18.00 Uhr für Sie da:
Telefon +49 40 300 57 - 62 96
Telefax +49 40 300 57 - 60 70

Natürlich können Sie uns auch eine E-Mail an service@hansainvest.de schreiben.

Bei Streitigkeiten im Zusammenhang mit Kaufverträgen oder Dienstleistungsverträgen, die auf elektronischem Wege zustande gekommen sind, können sich Verbraucher auch an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU wenden (www.ec.europa.eu/consumers/odr). Als Kontaktadresse der HANSAINVEST kann dabei folgende E-Mail angegeben werden: service@hansainvest.de. Die Plattform ist selbst keine Streitbeilegungsstelle, sondern vermittelt den Parteien lediglich den Kontakt zu einer zuständigen nationalen Schlichtungsstelle.

Compliance

Weitere Informationen zu den Themen

  • BVI Wohlverhaltensregeln
  • Compliance-Leitlinie
  • Entschädigungseinrichtung
  • Transaktionskostencontrolling
  • Stimmrechtsausübung
  • Beschwerdewesen
  • Best Execution Policy
  • Vergütungspolitik

finden Sie hier.