Financial Assets

Im Bereich Service-KVG Financial Assets legen wir Wertpapier-Publikumsfonds sowie Spezialfonds auf und administrieren diese. 

Der große Vorteil eines eigenen Wertpapierfonds liegt für den Assetmanager oder Vermögensverwalter in der Übertragung seiner Anlagestrategie in einen Fondsmantel, womit eine deutliche Reduktion des Verwaltungsaufwandes gegenüber der Einzeldepotverwaltung realisiert werden kann. So entfällt beispielsweise die Ausfertigung eines Beratungsprotokolles bei jeder einzelnen Wertpapierbewegung. Ein weiterer Aspekt ist die deutlich schnellere Reaktionszeit bei Marktveränderungen für alle gemanagten Depots: Wo früher in jedes einzelne Kundendepot händisch eingegriffen werden musste, erledigt dies die Anpassung des individuell konzipierten Fondsmantels.   

Auch auf der Vermarktungsseite Ihres Unternehmens bietet ein eigener Fonds Vorzüge: So kann dieser beispielsweise den Markenauftritt stärken und somit die Kundenbindung deutlich erhöhen.

Boris Wetzk

Boris Wetzk

Leiter Sales & Relationship Management Financial Assets

"Ein guter Dienstleister macht nicht alles Mögliche, er macht alles möglich."